MENU
BEIJING, CHINA - AUGUST 23:  Usain Bolt of Jamaica (R) wins gold ahead of (bottom to top) Justin Gatlin of the United States, Tyson Gay of the United States, Mike Rodgers of the United States and Trayvon Bromell of the United States during the Men's 100 metres final during day two of the 15th IAAF World Athletics Championships Beijing 2015 at Beijing National Stadium on August 23, 2015 in Beijing, China.  (Photo by Ian Walton/Getty Images)

Getty Images zur offiziellen Fotoagentur des IOC ernannt

April 26, 2016 • Company News

Getty Images, weltweit führende Agentur für visuelle Kommunikation, und das Internationale Olympische Komitee (IOC) haben heute den Abschluss eines neuen langfristigen Vertrags bekannt gegeben. Getty Images wird damit exklusiv die offizielle Fotoagentur und offizieller Bildlieferanten des IOC.

 

„Getty Images und das IOC arbeiten bereits seit über 25 Jahren zusammen. Wir freuen uns sehr über den Ausbau unserer langfristigen Beziehung, um uns auf die sich verändernden Bedürfnisse der Olympischen Bewegung und ihrer zentralen Beteiligten einzustellen“, so Ken Mainardis, Vice President für Sports Imagery and Services bei Getty Images. „Die sozialen Medien und die immer stärkere Verbreitung von Kanälen, über die Menschen Inhalte konsumieren, haben die Art und Weise massiv verändert, in der wir die Olympischen Spiele sehen und erleben. Nie zuvor war die Macht von Bildern, die eine Geschichte erzählen, so groß. Die Bilder sorgen dafür, dass die Menschen mit den Ereignissen mitfiebern. Sie allein inspirieren sie und entfachen Emotionen. Wir sind begeistert von diese Möglichkeit, fesselnde Inhalte zu liefern, um Sport-Fans weltweit zu inspirieren und mitzureißen.“

 

Der Ausbau dieser langfristigen Partnerschaft zeigt, wie stark Getty Images mit dem IOC und der Olympischen Bewegung, einschließlich ihrer Top-Sponsoren, den nationalen olympischen Komitees und den Athleten verbunden ist. Der Vertrag umfasst die Rechte zur Nutzung des hochwertigen Fotomaterials und der erstklassigen Dienste von Getty Images auf dem Olympischen TV-Kanal, der bald an den Start gehen soll.

 

Und Mainardis fügt hinzu: „Wir erwarten, dass die Olympischen Spiele 2016 – was den visuellen Aspekt angeht – die besten Spiele werden, die es jemals gab, da wir mit fotografischer Exzellenz aufwarten werden, um die Schönheit von Rio sowie die Intensität und das Fieber dieses Weltklasse-Sportereignisses auf Bild zu bannen. Die einmalige Perspektive, aus der unsere Fotografen die Sportereignisse betrachten und die auf ihrer jahrelangen Erfahrung im Bereich professionelle Sportfotografie beruht, wird dafür sorgen, dass Getty Images die besten und einzigartigsten olympischen Momente einfangen wird.“

Related Posts

Comments are closed.

« »